QR-Code

Aus Munzee Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein QR-Code (engl. Quick Response für „schnelle Antwort“) ist ein zweidimensionaler Code, in dem eine definierte Menge von Informationen kodiert wurde. Ein solcher Code kann mittels geeigneter Lesegeräte dekodiert werden. Viele Smartphones und Handys sind hierzu in der Lage. Der Code wird mit der Kamera des Endgerätes eingelesen und dann mittels einer (oft kostenlosen) Applikation dekodiert. In einem QR-Code lassen sich maximal rund 4000 alphanumerische Zeichen kodieren. Inhalte können Telefonnummern, URLs von Webseiten, Visitenkarten oder kleine Texte sein.
Der Inhalt des QR-Codes eines Munzees, ist die eindeutige URL dieses Munzees.

Weblinks

  • QR-Code, Artikel in der Wikipedia